Demokratie-Tour in Chemnitz

Petra Zais mit Leif Hansen, Mehr Demokratie e. V.

Petra Zais mit Leif Hansen, Mehr Demokratie e. V.

Für einen bundesweiten Volksentscheid setzt sich „Mehr Demokratie e. V.“ ein. Am 5. Juli machte die Demokratie-Tour durch Sachsen auf dem Chemnitzer Neumarkt Station. Ziel der Kampagne ist es, das Thema in den Wahlkampf zu bringen, damit es Eingang in die Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl im September findet. Petra Zais stand als Chemnitzer Direktkandidaten zum Gespräch bereit.

Die Tour führt durch 100 Wahlkreise.  Sichtbar wird der Verein durch  einen vier Meter hohen „Demokratie-Würfel“, der auf der Tour durch Sachsen mitgeführt wurde, oder ein sieben Meter hohes aufblasbares Grundgesetz.

Verwandte Artikel